Wie funktioniert die mobile Tierbetreuung...

 

-Sie senden mir eine Nachricht mit folgenden Angaben..Name mit Anschrift, Ihre Kontaktdaten, Tierart, Betreuungszeit, Häufigkeit der Besuche

 

-ich rufe Sie an oder schreibe Ihnen eine Nachricht um einen Termin für ein persönliches Kennenlernen zu vereinbaren

 

-wir treffen uns bei Ihnen zu Hause damit wir uns kennenlernen (und ich natürlich auch Ihr Tier / Ihre Tiere) und die Inhalte der Tierbetreuung besprechen wie Futter, Betreuungszeiten, Gewohnheiten des Tieres etc.

 

-bei Auftragserteilung schließen wir eine Tiersitter-Vereinbarung ab (Inhalte der Vereinbarung sowie weitere Zusatzvereinbarungen erläutere ich Ihnen dann vor Ort)

 

-kurz vor Betreuungsbeginn erfolgt die Schlüsselübergabe

 

-Sie erhalten eine tägliche Nachricht mit Fotos meiner Schützlinge per WhatsApp oder SMS

 

-nach Ihrer Rückkehr gebe ich Ihnen Ihre Schlüssel wieder zurück (oder verwahre Sie auf bis zu einem evtl. neuen Betreuungstermin) und es erfolgt ein Abschlussgespräch

 

 

 

Vorteile einer mobilen Tierbetreuung:

1. Ihr Tier / Ihre Tiere können im gewohnten Umfeld bleiben

(kein Stress durch Transport, fremde Artgenossen, fremde Umgebung)

 

2. Ihr Haus / Ihre Wohnung sieht während Ihrer Abwesenheit nicht unbewohnt aus

(kein überquellender Briefkasten; Jalousien werden täglich geöffnet und geschlossen; Mülltonnen werden raus-und reingestellt)

 

3. während Ihrer Abwesenheit können auch Ihre Blumen / Ihr Garten "versorgt" werden

 

4. durch meine tägliche Anwesenheit kann ich sofort reagieren, wenn etwas "nicht stimmen" sollte und Sie sofort informieren

 

5. Sie kommen zurück und finden ein entspanntes und glückliches Tier vor